Diplôme d’études en langue française (DELF)

Was ist DELF ?

Das Diplôme d’Etudes en Langue Française ist ein international anerkanntes staatliches Diplom, bei dem die grundlegenden Kenntnisse im Französischen sowie die kommunikativen Fähigkeiten in Alltagssituationen getestet werden.
Innerhalb des DELF gibt es verschiedene Niveaustufen, die international standardisiert sind (A1, A2, B1, B2, C1, C2; für Schüler: A1 bis B2) und für die je ein Diplom erworben werden kann. Jede dieser Diplomprüfungen überprüft die Fertigkeiten Lesen, Schreiben, Hören und Sprechen.

Was bringt mir das?

• Du vertiefst deine Französisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
• Du übst, dich in realen Kommunikationssituationen zu verständigen.
• Das Diplom ist ein Plus auf dem internationalen Arbeitsmarkt, weil es international standardisiert und weltweit anerkannt ist.
• Es ist dabei aussagekräftiger als eine Zeugnisnote, weil es die Kompetenzen klarer definiert.
• Du sammelst wertvolle persönliche Erfahrungen beim Vorbereiten und Durchführen einer (mündlichen und schriftlichen) Prüfung.

Was wird in der AG gemacht?

Wir treffen uns einmal pro Woche, um
... Französisch zu sprechen, zu lesen, zu schreiben, zu hören
... gezielt die Prüfungsformen des Diploms zu trainieren
... Strategien für die verschiedenen Bereiche zu erarbeiten
... spontane Gesprächssituationen zu erproben
... Prüfungen zu simulieren

Wer kann kommen?
Das DELF richtet sich an alle diejenigen, die ihre Fremdsprachen-Kenntnisse aus persönlichem Interesse vertiefen wollen. Empfehlswert ist es jedoch ab der 9. Jahrgangsstufe. Die DELF-AG dient der Vorbereitung einer Prüfung und beinhaltet deswegen eine verbindliche Anmeldung und regelmäßige Teilnahme.

Einstiegsmöglichkeit besteht jeweils zum neuen Halb- / Schuljahr.

Prüfungsgebühren: Die DELF-Prüfungen werden vom Institut français für verschiedene Kompetenzstufen durchgeführt und sind international anerkannt. Die DELF-AG ist kostenlos, allerdings fallen für die Prüfungen, die vom Institut français in Mainz abgenommen werden, folgende Gebühren an: A1 – 22 €, A2 – 42 €, B1 - 48 €, B2 - 60 €

Für weitere Fragen rund um DELF steht Frau Bilhöfer als Leiterin der AG gerne zur Verfügung. 

Klartext - Schülerzeitung

Kontakt

Käthe-Kollwitz-Gymnasium
Villenstraße 1
67433 Neustadt/W
Telefon: (06321) 39250
Telefax: (06321) 392533
E-Mail: kkg@schulen-nw.de

Suche

Schließfächer

Link zu Moodle