Die Welt zu Gast am Käthe - PAD 2018

PAD 2018 4Vom 13. bis einschließlich 27. August hat das KKG 13 Stipendiat(inn)en des Pädagogischen Austauschdienstes in Bonn (PAD) als Gastschüler. 13 Schülerinnen aus den Jahrgangsstufen 10 und 11 des KKG und ihre Familien haben den jungen Leuten aus China, Kanada, Kenia, Litauen, Madagaskar und Polen ihr Haus geöffnet und kümmern sich liebevoll um die "befristeten" Familienmitglieder.

Die Verständigung läuft auf Deutsch. Im Rathaus wurde die Gruppe nach ihrer Ankunft ebenfalls sehr herzlich begrüßt und verschaffte sich auf dem Turm der Stiftskirche einen Überblick über unser "schmuckes Städtchen". Gäste und Partner teilen den Schulalltag.

Am Besichtigungsprogramm außerhalb des Unterrichts nehmen auch die KKG-Schülerinnen teil: Die Unesco Weltkulturerbestätten in Trier, eine Werksbesichtung bei der BASF und ein Besuch in Straßburg im Euopäischen Parlament stehen auf dem Plan.

Ein Highlight, der Internationale Abend in der Schule mit gemeinsamem Abendessen, Vorführungen und Präsentationen unserer Gäste in Anwesenheit ihrer Gastfamilien und vielen beim Programm mitwirkenden Kolleg(inn)en des KKG hat bereits stattgefunden.

Pauline Müller aus der MSS 11 wird die Gastschüler(inn)en nach diesen zwei Wochen nach Berlin und München, den letzten Stationen ihrer Deutschlandreise begleiten. Die Rolle der "Begegnungsschülerin" ist ein Bonbon, das der PAD engagierten Schüler(inne)n zuteilwerden lässt, die - wie Pauline Müller - bereits wiederholt einen Gast aufgenommen haben.

Klartext - Schülerzeitung

Kontakt

Käthe-Kollwitz-Gymnasium
Villenstraße 1
67433 Neustadt/W
Telefon: (06321) 39250
Telefax: (06321) 392533
E-Mail: kkg@schulen-nw.de

Suche

Schließfächer

Link zu Moodle