Bundesolympiade in Russisch

Ru OlympiadeDie diesjährige Bundesolympiade in Russisch fand vom 28.11. bis 1.12.2018 in Bremen statt. Es gab über 80 Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus ganz Deutschland, die sich in den jeweiligen Landeswettbewerben für die nächste Rund qualifiziert hatten.

Das Programm der Russisch-Olympiade war sehr interessant und es wurde danke des abwechslungsreichen Programms nie langweilig: Es wurde zwischendurch auf Russisch gesungen, man konnte sich verschiedene Theateraufführungen ansehen und sogar an einer Exkursion teilnehmen. Aber auch das Freizeitangebot war toll - man hatte die freie Wahl zwischen einem Bummel über den bekannten Bremer Weihnachtsmarkt oder einer Führung durch diese schöne Stadt. Die Schüler und Schülerinnen waren alle sehr nett und ich habe schnell gute Freundschaften aufgebaut.

Aber der Grund meiner Anreise waren natürlich die Sprachprüfungen! Diese waren in vier Schwerpunkte aufgeteilt und zwar in schriftliche und mündliche Prüfungen, Hörverstehen sowie Leseverstehen. Ich fand die Aufgaben nicht allzu schwer und konnte sie deshalb schnell lösen.

Die Bundesolympiade in Bremen hat wirklich sehr viel Spaß gemacht! Ich würde mich freuen, wenn ich nächstes Jahr wieder dabei sein könnte.

Daniel Kullmann, 10a

Klartext - Schülerzeitung

Kontakt

Käthe-Kollwitz-Gymnasium
Villenstraße 1
67433 Neustadt/W
Telefon: (06321) 39250
Telefax: (06321) 392533
E-Mail: kkg@schulen-nw.de

Suche

Schließfächer

Link zu Moodle