DAS FRÜHLINGSKONZERT

Unterstufenchor1Es ist Mai, der Sommer ist zum Greifen nahe und damit Zeit für unser traditionelles Frühjahrskonzert. Nicht weniger als acht verschiedene Ensembles bot die Schule dazu am 7. und 8. Mai auf.

Vielfalt bestimmte das Programm. Das Repertoire reichte vom Lied des Käthe-Chors Now is the Month of Maying aus dem 16., - bis hin zum Popsong Ghost aus dem 21. Jahrhundert, vorgetragen vom Unterstufenchor. Vier Bands mit Mitgliedern aus der fünften bis zur zwölften Jahrgangsstufe - die beiden Bläserklassen und die beiden Big Bands - spielten zusammen zwölf verschiedene Titel. Das kleine aber feine Orchester intonierte das atmosphärische Stück Misty Mountain Cold. Und die fünften Klassen gaben eine gleichermaßen geschliffene wie charmante Aufführung des Singspiels Rattenfänger von Hameln.

Großen Dank und Anerkennung verdienen die Lehrkräfte, die die Mitwirkenden zu solchen Leistungen angespornt und befähigt haben: Frau Carola Bischoff, Frau Kerstin von Broich, Herr Pascal Koppenhöfer und Herr Volker Scheid. Die Karten waren hochbegehrt und im Vorverkauf schon nach zwei Tagen ausverkauft, da die Kapazität der alten Turnhalle leider nur 200 Besuchern zulässt.

Diese erlebten zum Schluss noch ein krönendes Tutti mit The Lion King Medley, womit man sich mit einer Homage an eine Gattung verabschiedete, die sich in letzter Zeit am Käthe ungeahnter Beliebtheit erfreut.

WHI

Klartext - Schülerzeitung

Kontakt

Käthe-Kollwitz-Gymnasium
Villenstraße 1
67433 Neustadt/W
Telefon: (06321) 39250
Telefax: (06321) 392533
E-Mail: kkg@schulen-nw.de

Suche

Schließfächer

Link zu Moodle