Exkursion Gedenkstätte Dachau

Dachau Muenchen 1Am 19. Februar, früh morgens, fuhren die beiden Bili-Geschichtskurse der MSS 13 nach München. Kurz nach der Ankunft ging es direkt weiter in die KZ-Gedenkstätte Dachau. Schon im März 1933 wurde in Dachau das erste Konzentrationslager errichtet, welches als Modell für die späteren Lager verwendet wurde. Die Schülerinnen und Schüler bekamen durch Zeitzeugenberichte einen emotionaleren Zugang zu den Geschehnissen und darüber hinaus die Gelegenheit, sich selbst mit der Geschichte auseinanderzusetzen. Am Dienstag besuchten die beiden Kurse das NS-Dokumentationszentrum in München. Bei einer Führung durch das Zentrum wurde den Schülerinnen und Schülern zum einen die Bedeutung Münchens und Bayerns bewusst gemacht, zum anderen wurde ein Bezug zur Gegenwart hergestellt. Am Dienstagnachmittag ging es dann für alle wieder zurück nach Neustadt.

Klartext - Schülerzeitung

Kontakt

Käthe-Kollwitz-Gymnasium
Villenstraße 1
67433 Neustadt/W
Telefon: (06321) 39250
Telefax: (06321) 392533
E-Mail: kkg@schulen-nw.de

Suche

Schließfächer

Link zu Moodle