Neues Fußballtor auf dem Pausenhof

Tor SVIm Dezember war es soweit und die SV konnte das langersehnte Fußballtor endlich eröffnen.

Grund für die Anschaffung eines Tores, war der Wunsch der jüngeren Schüler*innen, welche sich schon vor der SV-Wahl an die Gruppe gewendet haben.
Das Geld für das Tor stammt aus der SV-Kasse, in der durch verschiedene Verkäufe Gelder gesammelt werden.

Die Toreröffnung fand in der zweiten großen Pause vor einer Vielzahl von Mitschüler*innen statt.
Hierbei wurde der Schuldirektor, Herr Whittaker, von den Schüler*innen angefeuert, als Torwart, den ersten Schuss durch Herrn Preuss abzuwehren.

Wir als SV sind stolz, dieses „SV-Versprechen“ umgesetzt zu haben und wollen hierbei auch nochmal der Schulleitung, dem SEB sowie der Sportfachschaft für die Zustimmung danken.

Eure SV Innovation

Benifizlauf sammelt 5800 € für die Paula-Wittenberg-Stiftung

Benefizlauf 2019 01Benefizlauf 2019 02Am Mittwoch fand auf dem Pausenhof eine kleine Versammlung statt. Der Schulleiter konnte der Paula-Wittenberg-Stiftung einen Scheck über 5800 € übergeben.

Paula Wittenberg wurde nur vier Jahre alt. Das kleine Mädchen war damals zu einer Operation an den Mandeln im Krankenhaus. Eigentlich ein Routine-Eingriff, doch am dritten Tag traten Blutungen an den Wunden auf. Weil die Ausstattung im Krankenhaus nicht ausreichte und weil das Personal nicht richtig ausgebildet war, starb das kleine Kind daran. Das war im Jahre 2004.

Die Eltern schworen sich, dass ein solcher Fall nie wieder vorkommen sollte, und sie gründeten die Stiftung im Namen ihrer Tochter. Dazu konnten nun unsere Schülerinnen und Schüler die Geldspende beitragen.
Unter der Leitung des Sportlehrers Herrn Thorsten Preuß hatte im Sommer der traditionelle Spendenlauf stattgefunden. Klassenweise liefen die Schülerinnen und Schüler zum Stadion herunter und drehten dort ihre Bahnen – gesponsert, versteht sich. So kam der beachtliche Beitrag zu Stande.

Herr Wittenberg nahm den Scheck entgegen und bedankte sich, sichtbar gerührt, bei Herrn Preuß und der Schulgemeinschaft für diese große Unterstützung. Manches davon wird wieder ans Käthe zurückfließen:

Denn die Stiftung hat schon in der Vergangenheit dafür gesorgt, dass bei uns im Schulhaus Defibrillatoren installiert wurden und alle Siebtklässler anhand von speziellen Puppen die Reanimation lernen. Reichlich Applaus spendete dann die anwesende Schülerschaft, darunter die beiden Geschwister von Paula, die bei uns zur Schule gehen.

Sport LK am Käthe

Sport LK FIT 1Seit diesem Schuljahr gibt es am KKG zum ersten Mal einen Leistungskurs Sport. Siebzehn Schülerinnen und Schüler sind mit Neugier und Begeisterung dabei. Mit sechs Wochenstunden hat dieser LK deutlich mehr Stunden als das Grundfach und andere Leistungskurse. Im Unterricht wird in Theorie und Praxis der Sport unter die Lupe genommen: Wir trainieren viele verschiedene Sportarten wie Leichtathletik, Schwimmen, Turnen, Fußball, Basketball, Volleyball, Badminton, Skifahren, Klettern u.v.m. In der Theorie werden bspw. Grundlagen in Bewegungs- und Trainingslehre, Sportbiologie sowie Aspekte des sozialen Stellenwerts von Sport in unserer Gesellschaft behandelt.

An oberster Stelle steht neben dem Spaß an der Bewegung auch die Erfahrung im Team und als Team zu wachsen.

Badminton : Schleifchenturnier – Januar 2019

Schleifchenturnier 2019Im Januar 2019 konnten sich – wie es mittlerweile schon Tradition am Käthe ist – sportbegeisterte Schülerinnen und Schüler mit ihren LehrerInnen im Badmintonspiel messen. Zu dem Turnier eingeladen hat die Lehrersportgruppe Badminton.

Eine Neuerung in diesem Jahr war, dass neben der Oberstufe auch SchülerInnen der 10. Klasse eingeladen waren, am Turnier teilzunehmen. Dieses Angebot wurde von zahlreichen Schülerinnen und Schülern angenommen. Gespielt wurde im Doppel, wobei die Teams per Losverfahren immer wieder neu gemischt wurden.

Nach gut zwei Stunden intensivem Spiel konnten sich in diesem Jahr zwei Gewinner das Siegertreppchen teilen.

Herzlichen Glückwunsch an Aaron Walther und an Herrn Bachmann.

Klartext - Schülerzeitung

Kontakt

Käthe-Kollwitz-Gymnasium
Villenstraße 1
67433 Neustadt/W
Telefon: (06321) 39250
Telefax: (06321) 392533
E-Mail: kkg@schulen-nw.de

Suche

Schließfächer

Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft

Erntefreude im Spätsommer

Biologie zum Anfassen erlebten Mitglieder der Umwe...

MINT

Weiterlesen

Ein Ball namens Kolobok - Finn gewinnt F…

Finn Kirchberg aus der 8. Klasse hat die Siegesser...

MINT

Weiterlesen

58. Mathematik Olympiade

Auch in diesem Schuljahr haben viele Schüleri...

MINT

Weiterlesen

Deutsch, Englisch, Französisch, Latein, Spanisch, Russisch

Impressionen der Lesenacht 2019

Danke an alle beiteiligten Leserinnen und Leser, d...

Sprachen

Weiterlesen

Schüler aus Kamerun und Madagaskar am Kä…

Bienvenue de la Francophonie! PAD-ler aus Kam...

Sprachen

Weiterlesen

Schüleraustausch 2019 - Frankreich 8. Kl…

Seit dem Jahre 1956 sind Neustadt und die franz&ou...

Sprachen

Weiterlesen

DELF Diplom 2019

Zehn Schülerinnen der DELF-AG erhielten am Di...

Sprachen

Weiterlesen

Erd-/Sozialkunde, Geschichte, Religion/Ethik

Der Mercedes unter den Lastern

Was haben die Begriffe Antos, Arocs, Ategound oder...

Gesellschaftswissenschaften/Religion

Weiterlesen

Teambildung im Unterricht

Wir freuen uns, dass Frau Ulrike Gruber seit diese...

Gesellschaftswissenschaften/Religion

Weiterlesen

Kunst, Musik, Darstellendes Spiel

Zwischen Glocken und Feuer

Zum Besuch des Musicals „Der Glöckner v...

Künstlerische Fächer

Weiterlesen

Sport

Neues Fußballtor auf dem Pausenhof

Im Dezember war es soweit und die SV konnte das la...

Sport

Weiterlesen

Benifizlauf sammelt 5800 € für die Paula…

Am Mittwoch fand auf dem Pausenhof eine kleine Ver...

Sport

Weiterlesen

Sport LK am Käthe

Seit diesem Schuljahr gibt es am KKG zum ersten Ma...

Sport

Weiterlesen

Link zu Moodle