Informationen Informatik-Profil-Schule

IPS LogoIPS LogoWas ist das Besondere einer Informatik-Profil-Schule (IPS)?

Am 26. November 2019 wurde das Käthe-Kollwitz-Gymnasium durch Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig als eins von zehn Gymnasien in ganz Rheinland-Pfalz als offizielle Informatik-Profil-Schule des Landes Rheinland-Pfalz ernannt. Als Informatik-Profil-Schule zeichnet sich unsere Schule durch ein besonderes Engagement und Angebot im Bereich informatischer und digitaler Bildung aus.

Informatik-Profil-Schule bedeutet, dass

(1) für alle Schülerinnen und Schüler:

  • in Klasse 5 das Fach Informatik einstündig im Stundenplan vertreten ist.
  • in Klasse 6 ein eintägiges Informatikpraktikum durchgeführt wird.
  • in Klasse 8 in Kooperation mit dem Fachbereich Informatik der Hochschule Worms Workshops zu den Themen App-Programmierung und Virtual Realtiy (VR) stattfinden.
  • in Klasse 10 mehrtägige Projekttage zum Thema Internet der Dinge (IoT) in Zusammenarbeit mit dem Umweltcampus Birkenfeld durchgeführt werden. 

(2) für Schülerinnen und Schüler, die nach der 5. Klasse den Schwerpunkt Informatik wählen,

  • zusätzlich zu den Angeboten unter Punkt (1) eine Lerngruppe mit durchgehendem Informatikunterricht von Klasse 6 bis Klasse 10 gebildet wird (einstündig in Klassenstufe 6, zweistündig in Klassenstufen 7 – 10). Die Noten des Informatikunterrichts können zum Ausgleich anderer Noten herangezogen werden.

(3) für Schülerinnen und Schüler, die nicht den Schwerpunkt Informatik nach der 5. Klasse wählen,

  • zusätzlich zu den Angeboten unter Punkt (1) ab Klasse 9 das Wahlfach Informatik belegt werden kann. 

Schülerinnen und Schüler, die ab der 9. Klasse Informatikunterricht belegt haben (entweder im Schwerpunkt Informatik oder im Wahlfach Informatik) können in der Oberstufe (MSS) das Fach Informatik auch als Leistungskurs wählen.

Das Informatikprofil ab Klasse 6 (IPS) ist sowohl mit dem Bili-Profil als auch der Bläserklasse kombinierbar (wählbare Kombinationen: IPS - Bilingual, IPS - Bläserklasse). 

IPS

Mit diesem in Neustadt und Umgebung einmaligen Angebot sowie mit insgesamt 90 Computerarbeitsplätzen, verteilt auf zwei Informatiksäle mit jeweils 30 Plätzen und einem Medienraum mit 30 Laptops, ergänzt durch 32 iPads für den mobilen Einsatz in den Klassensälen, ist unsere Schule bestens gerüstet, um Ihre Tochter / Ihren Sohn auf ein zukünftiges Leben in der digitalen Welt vorzubereiten.

Unser Ansprechpartner für das Informatik-Profil, Herr StD Dirk Schmerenbeck, steht Ihnen für weitere Fragen gerne unter dirk.schmerenbeck(at)schulen-nw.de zur Verfügung. (bitte ersetzen Sie (at) mit @).

Klartext - Schülerzeitung

Kontakt

Käthe-Kollwitz-Gymnasium
Villenstraße 1
67433 Neustadt/W

Telefon
(06321) 39250

Fax
(06321) 392533 

E-Mail
kkg@schulen.neustadt.eu

Suche

Schließfächer

Link zu Moodle